foto Xavier_rid1Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1998, als ich im Fürstentum Andorra das Unternehmen Econatur gründete, mit Unternehmenssitz in einem kleinen Lager, in dem die ersten Urnen hergestellt wurden.
Im Jahr 2000 stellten wir uns zum ersten Mal durch die Teilnahme an der FunerMostra auf dem Markt vor, wo der dortige große Erfolg uns weitere Impulse gab, um diesen mitreißenden Weg weiterzugehen. Anschließend eröffneten wir im Jahr 2004 in Spanien die erste Produktionsstätte, wo für unsere Kunden die ersten vollständig biologisch abbaubaren Urnen, mit höchster ökologischer und nachhaltiger Qualität produziert wurden.

Danach waren wir in Europa und Nordamerika unter der Marke Econatur präsent, bis wir im Jahr 2008 in China die große aktuelle Produktionsstätte mit dem Namen Shengtai ETC gründeten, um der großen Nachfrage unserer Produkte dort zu entsprechen und begründeten somit unsere gleichnamige Marke.

Die Urnen Shengtai sind die einzigen zertifizierten und weltweit zugelassenen ihrer Art mit Patentnummer 0001. Unverzichtbare Ziele unseres Unternehmens sind seit jeher Forschung und Innovation. Shengtai ETC ist derzeit das einzige Unternehmen auf dem Markt mit den industriellen Kapazitäten und der notwendigen Logistik, in der Lage ein Produkt von herausragender Qualität in Asien, Amerika und ab diesem Jahr auch in Europa anzubieten und zu vertreiben.

Mit der Gründung von Shengtai Europa können wir jetzt einen direkten und weit verbreiteten Service auf dem gesamten europäischen Kontinent anbieten, welcher in der Lage ist, rechtzeitig und professionell auf die bestehende Nachfrage zu reagieren. Die Urnen Shengtai sind nicht eines von vielen Produkten auf dem Markt, sondern ein einzigartiges Produkt, mit dem wir bestrebt sind, einen kulturellen Wandel in der Welt herbeizuführen.

Dank der unermüdlichen Arbeit unserer Kunden und Mitarbeiter sind wir heute stolz dazu beigetragen zu haben, dass in vielen Ländern die ersten ökologischen Friedhöfe entstanden sind und dadurch das Abholzen hunderter Bäume und die Verschmutzung durch die Verwendung von Urnen aus Metall, Holz, Marmor oder anderen Materialien mit geringen ökologischen Eigenschaften vermieden werden: zum Schutz und Erhalt der Natur und der Umwelt.Viele Unternehmen haben versucht uns zu imitieren, aber Shengtai wird immer die unangefochtene Nummer eins auf dem Markt bleiben, weil das Unternehmen in der Lage ist, bereits heute mehr als 87 Modelle in verschiedenen Formen und Farben anzubieten und weil das Unternehmen unermüdlich den Weg der Forschung und Innovation weiterverfolgt.

Ein herzliches Dankeschön,

Der Präsident, Xavier Miquel